Saisonabschluss in Langis

Posted · Add Comment

Am Samstag, 31. April, fand in Langis das Swisscup Finale in Form eines skating Sprints statt. Neben den Podestplätzen ging es auch um die letzten wichtigen Swisscup Punkte für die Gesamtwertung. Die Athleten zeigten auch beim letzten Saisonrennen sehr starke Leistungen, so stark sogar, dass in allen Kategorien, Damen sowie Herren, von U16 bis Elite, immer eine Athletin oder ein Athlet der Trainingszelle Davos Klosters Nordisch auf der obersten Stufe des Podiums stand. 

Die Resultate in der Übersicht:

Mädchen U16:
1. Nina Putzi
2. Maira Grond
9. Sarah Meisser
10. Noemi Steiner

Knaben U16:
1. Gino Brändli
10. Tom Marty

Damen U20:
1. Désirée Steiner
3. Aurora Viglino
8. Flavia Lindegger
15. Selina Bebi
16. Céline Meisser

Damen:
1. Alina Meier

Herren U20:
1. Valerio Grond
4. Florian Guler
6. Flurin Grond
14. Jovin Gruber
23. Peter Hiernickel

Herren:
1. Cédric Steiner
6. Maurus Grond
8. Marino Capelli

Rangliste Langis Sprint

Auch dank den im letzten Rennen der Saison gewonnen Swisscup Punkten konnten Désirée Steiner, Alina Meier und Valerio Grond die Gesamtwertung in ihren jeweiligen Kategorien für sich entscheiden.

Gesamtwertung Swisscup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.